Versorgung & Betreuung

Ergänzende Ganztagsangebote (werden z.B. durch den Förderverein erhoben)
Schülerbetreuung: Die Kosten betragen 135 Euro monatlich und 80 Euro für die Essenspauschale/Monat 215,00 € / Monat von 07:30 bis 15:00
Familienfreundlicher Kreis: Die Kosten betragen 178 Euro für die Betreuung und 80 Euro für die Essenspauschale 258,00 € / Monat von 07:30 bis 16:30
Hausaufgaben
Hausaufgabenbetreuung durch die Caritas 20 Euro pro Halbjahr
von 14:00 bis 16:00
Verpflegung
Mittagstisch wird angeboten
Ferienzeit
Nur für Kinder die an der Betreuung Familienfreundlicher Kreis teilnehmen von 07:30 bis 16:30

Angebot

Sprachen
Englisch
Arbeitsgemeinschaften
Fußball, Chor
Ausstattung
Bücherei, Computerfachraum, Forscherwerkstatt, Werkraum, Kletterwand, Betreuungseinrichtung, Mensa
Programme, Initiativen, Projekte
Schüleraustausch mit Frankreich
Pädagogisches Konzept
Hinführung zum eigenverantwortlichen Lernen, Friedenserziehung und multikulturelle Kontakte pflegen
Kooperation und Partnerschaften
Fußballverein, Tennisverein, Multikulturelle Kontakte mit Frankreich pflegen, DRK, Schule und Familie (Schulsozialarbeit)
Kleiner Unterschied
Schülerbücherei gemeinsam mit der öffentlichen Bücherei, Fußballprojekt, Betreuung bis 16.30 Uhr

Sonstiges

Betreuungsangebote: 7.30 bis 16.30 Uhr in Mörlenbach, bis 15 Uhr in Weiher

Klassifizierung

Kategorie Allgemeinbildende Schulen
Schultyp Grundschule

Anschrift

Strasse Kirchgasse
Hausnummer 25
Schulort Mörlenbach
Postleitzahl 69509
Schulbezirk Ortsteile Bonsweiher (ohne Juhöhe), Mörlenbach, Nieder-Mumbach, Ober-Liebersbach, Ober-Mumbach, Rohrbach, Vöckelsbach, Weiher

Kontakt

Telefon 06209/4120
FAX 06209/796468
E-Mail
schlosshofschule ~at~ kreis-bergstrasse.de
Homepage
http://www.schlosshofschule.net

Ansprechpartner & Öffnungszeiten

Schulleitung

Schulleiter
Thomas Hirschberg

Stellvertretender Schulleiterin
Antje Christoffel

Verwaltung Anna Nietsch
Sekretariat 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Unterrichtszeiten 07:45 Uhr bis 12:55 Uhr

Daten

Schüleranzahl 360
Minimale Klassengröße 18
Maximale Klassengröße 25
Anzahl der Lehrkräfte 21
davon weiblich 19
davon männlich 2