Versorgung & Betreuung

Ergänzende Ganztagsangebote (werden z.B. durch den Förderverein erhoben)
Die Frühbetreuung ist von Montag bis Freitag kostenfrei 20,00 € / Monat von 07:15 bis 08:00
Montag bis Freitag:
In dieser Zeit werden wechselnde AG´s angeboten und findet offene Betreuung statt.
52,00 € / Monat von 15:00 bis 16:30
Hausaufgaben
Nähere Informationen erhalten Sie unter 06055-9121486 oder info@foerderverein-altenmittlau.de von 14:00 bis 15:00
Verpflegung
Ein Mittagessen wird inkl. Getränk angeboten und kostet: 3,80 € / Mahlzeit von 12:45 bis 13:45
Ferienzeit
Die Ferienbetreuung findet in den Räumen des Fördervereins statt. Nähere Infors erhalten Sie unter 06055-9121492 oder info@foerderverein-altenmittlau.de
Kosten pro Tag:
13,00 € / Monat von 07:30 bis 16:30

Angebot

Sprachen
Deutsch/Englisch
Arbeitsgemeinschaften
Freie Lernzeiten: Jede Klasse hat 1-2 Stunden freie Lernzeit zusätzlich zu der Stundentafel. Hier liegt der Fokus auf Methodentraining, eigenen Interessen und Selbstständigkeit der Kinder.
Präventionsmaßnahmen
Wir führen ein schuleigenes Präventionskonzept durch, um Kinder zu stärken und sozial-emotionales Lernen als festen Bestandteil unserer Schule Rechnung zu tragen.
Ausstattung
Computerraum, großes Trampolin, Schülerbücherei, Küche
Programme, Initiativen, Projekte
Die Zertifizierung zur Sinus/NaWi ist in Arbeit.
Ganztagsschule Profil 2
Pädagogisches Konzept
Es ist ein besonderes Anliegen der Schule, mit ihrem pädagogischen Konzept Kinder in hohem Maße zu stärken und zu aktivieren, um Selbstbewusstsein und Selbstverantwortung zu entwickeln.
Besonders soll dies durch die freien Lernzeiten gefördert werden.
Kooperation und Partnerschaften
Kindergärten und Nachbarschulen in Freigericht, Kopernikusschule, Musikverein Victoria Altenmittlau, Hessenforst, Vogelschutzgruppe und Feuerwehr
Kleiner Unterschied
Ausbildungsschule, enge Verknüpfung zwischen Betreuung und Schule durch den Ganztag.

Sonstiges

Ganztagsschule im Profil II

Schulen mit einem dem Profil 2 entsprechenden Ganztagsangebot bieten an allen fünf Schultagen pro Woche freiwillige Zusatzangebote von 7:30 Uhr bis 16:00 oder 17:00 Uhr. Unter anderem werden Förderkurse, Wahlangebote sowie den Unterricht ergänzende und erweiternde Arbeitsgemeinschaften und Projekte, die Betreuung von Hausaufgaben und Stillarbeit sowie die Teilnahme an offenen Sport- und Spielgruppen gewährleistet. Stundenzeiten und der Wechsel von Bildungs- und Freizeitangeboten können schulintern geregelt werden (siehe oben). Für angemeldete Schülerinnen und Schüler besteht eine Teilnahmepflicht.

Die Verknüpfung von Unterricht und Ganztagsangeboten ist im Schulprogramm ebenso dargestellt wie die enge Kooperation der Ganztagsschule mit dem Schulträger, Einrichtungen der Jugendhilfe, Musikschulen, Vereinen und sonstigen außerschulischen Partnern.

Klassifizierung

Kategorie Allgemeinbildende Schulen
Schultyp Grundschule

Anschrift

Strasse Kegelbahnstraße
Hausnummer 59
Schulort Freigericht-Altenmittlau
Postleitzahl 63579

Kontakt

Telefon 06055/2202
FAX 06055/1767
E-Mail
poststelle.schule-am-dorfplatz ~at~ schule.mkk.de

Ansprechpartner & Öffnungszeiten

Schulleitung

Rektor
Holger Kuhn

Verwaltung Bianca Weber
Sekretariat 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Unterrichtszeiten 08:00 Uhr bis 13:15 Uhr
Öffnungszeiten der ganztägigen Angebote 07:20 Uhr bis 16:30 Uhr
Ausnahmen

Das Sekretariat ist am Mittwoch geöffnet.

Freitags steht das Betreuungsangebot bis 15 Uhr zur Verfügung.

Daten

Schüleranzahl 74
Durchschnittliche Klassengröße 18
Minimale Klassengröße 15
Maximale Klassengröße 21
Anzahl der Lehrkräfte 7
davon weiblich 6
davon männlich 1